Alles.erlaubt.Eine.Woche.ohne.Regeln.2011.German.DL.1080p.BluRay.x264.PROPER-ENCOUNTERS

Für Rick und Fred ist Alles erlaubt. Sie sind beste Freunde, die vieles gemeinsam haben, inklusive der Tatsache, dass sie seit Jahren verheiratet sind. Als die beiden Männer deutliche Anzeichen von sexueller Rastlosigkeit zeigen, bekommen sie von ihren frustrierten Frauen eine Art Eheblankoscheck: Sie dürfen für eine Woche die Sau rauslassen und tun was immer sie wollen, ohne Konsequenzen befürchten zu müssen. Was sich zunächst wie ein Traum anhört, entpuppt sich sehr schnell als problematischer als gedacht.

Spoiler for

+
+
+ .
. .

+
+
.

+
.

+ .

.
Almost
.
+
Unearthly

. . + +

.
+
+ +
.
. .

.

+
+

. .

+
+ . +

+

. + .

+

+ .

. +

.

+ . OUNTERS +

. PRESENTS
+ .

RELEASE NAME : Alles erlaubt – Eine Woche ohne Regeln
. RELEASE DATE : 10.07.2011 +
STORE DATE : 15.07.2011 .
CINE DATE : 10.03.2011 +
RUNTIME : 01:45:23 .

SOURCE : BLURAY (1:2,40)
VIDEO : 1920×800 (crf-20 @ 5389)
SUBS : Forced +
AUDIO : German AC3 5.1 @ 640 .
English AC3 5.1 @ 640
+ .
IMDB RATING : 6.0/10 (16,506 VOTES)
. IMDB LINK : http://www.imdb.com/title/tt0480687/
. .
PROPER NOTES : EHEC have Bad Encoding settings
no_chroma_me , for infos look into
PROOF. This Movie is now EHEC free !!!

Standardmaessig verwendet x264 neben den Helligkeits-
informationen (Luma) auch die Farbinformationen (Chroma)
+ zur Bewegungssuche. Mit –no-chroma-me wird das auf die
Luminanz beschraenkt, und die bewegten Szenen werden
. unsauberer. Da die zusaetzliche Chroma-Suche die
Geschwindigkeit beeintraechtigt, hatte EHEC so einen
Geschwindigkeits vorteil den anderen Groups gegenueber.

+ CONTACT : Find Us
SEARCH : Nothing

+
+ .
. Best View .

. . is XX^NFO 2o1o
+ + .
Black

Dauer: 105 Min | Format: mkv | Größe: 5010 MB | IMDb: Alles erlaubt – Eine Woche ohne Regeln | YouTube | xRel

Download: ddownload.com
Mirror #1: rapidgator.net
Passwort: ohne Passwort

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 20. August 2023 13:02
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: HD - 1080p, Komödie

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben