Der.Herr.der.Ringe.Die.zwei.Tuerme.2002.REMASTERED.EXTENDED.EDiTiON.GERMAN.DL.1080p.BluRay.x264-UNiVERSUM

Der Weg der Gefährten hat sich geteilt. Ringträger Frodo und sein treuer Begleiter Sam treffen in den Bergen von Emyn Muil auf Gollum, dem einst Bilbo Beutlin den Einen Ring wegnahm. Gollums Versuch, den mächtigen Ring von Frodo zu stehlen, misslingt, doch die Hobbits bringen es nicht übers Herz, die Kreatur zu töten. Stattdessen soll Gollum die beiden nach Mordor an die Pforten von Barad-Dûr, Saurons Festung, führen, wo Frodo den Ring vernichten will. Währenddessen folgen Aragorn, Elben-Bogenschütze Legolas und Zwerg Gimli den Spuren der von Orks verschleppten Hobbits. Im Menschenkönigreich Rohan ersuchen sie Unterstützung. Doch König Theoden steht unter einem tödlichen Bann Saurons. Erst als Gandalf als wiedergeborener weißer Zauberer zurückkehrt, wendet sich das Blatt. Er befreit Theoden von dem Fluch und bringt die Menschen von Rohan hinter sich. Unterdessen rückt Saurons Verbündeter Saruman mit einer 10.000 Mann starken Armee von Uruk-hais in RIchtung der Menschenstadt vor…

Spoiler for

Der.Herr.der.Ringe.Die.zwei.Tuerme.2002.REMASTERED.GERMAN.DL.1080p.BluRay.x264-UNiVERSUM

Runtime ………: 235 Minutes
IMDb …………: 8.8/10 – 1635467 Users

Release Type ….: x264 CRF20
Video ………..: 1920*808 @ 5482kbps
Audio-1 ………: German DTS Audio 6.1
Audio-2 ………: English AC3 Audio 5.1
Subs …………: German and English Full, German Forced

Release Date ….: 09.09.2022
Size …………: 12,2 GiB
Notes ………..: not yet

https://www.imdb.com/title/tt0167261/

WE ARE NOT A SECRET SOCIETY
BUT RATHER A SOCIETY WITH SECRETS

GAZER – ROCKEFELLER – PFa

Those Other Guys on the Street!

THE GREAT ARCHITECT
OF THE UNIVERSE

G.A.O.T.U

2019 nFo-13

Freemason

Dauer: 179 Min | Format: mkv | Größe: 12240 MB | IMDb: Der Herr der Ringe: Die zwei Türme | YouTube | xRel

Download: ddownload.com
Mirror #1: rapidgator.net
Passwort: ohne Passwort

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 20. August 2023 20:59
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Action, HD - 1080p

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben